Über uns

Der GEAB ist der vertrauliche Informationsbrief vom Laboratoire européen d’Anticipation Politique (LEAP) und wird in Zusammenarbeit mir dem Verlag Anticipolis herausgegeben.

Allgemein gesehen können wir dank Ihrer GEAB Abonnements unsere gesamte Aktivität der Forschung und Organisation des von Frank Biancheri vererbten Projektes nach seinem Tod November 2012 weiterführen : das Netzwerk Frank Biancheri profitiert genauso von dieser Selbstfinanzierung und somit wird auch eine intellektuelle Unabhängigkeit garantiert

 

Das GEAB Team

Marie-Hélène Caillol, HerausgeberQui_équipe
Sylvain Périfel, Chefredakteur
Marianne Ranke-Cormier, Redakteur
Pierre-Marie Pages, Finanzdirektor
Geta Grama-Moldovan, Verwaltungsleitung

In Zusammenarbeit mit unserem europäischen Team und den internationalen anonymen und regelmässigen oder punktuellen Beiträgen, und den Übersetzern, liefern wir eine koherente und vorraussehende Vision des grossen Übergangs zwischen der westlich zentrierten Welt und der multipolaren Welt, in der jeder von uns* lernen sollte sich zurecht und seinen Platz zu finden.

*Firmeninhaber / Führungskräfte, Politiker, Anleger, …. Und jeder Entscheidungsträger im allgemeinen

Kontaktadresse : geab@leap2020.net