Home Les bulletins GEAB Lock-up shares worth 41.7 bln yuan to become tradable

Lock-up shares worth 41.7 bln yuan to become tradable

BEIJING – Lock-up shares worth nearly 41.7 billion yuan ($6.8 billion) will become eligible fortrade on China’s stock market in the coming week.

More than 1.967 billion shares from 29 companies will become tradable on the Shanghai andShenzhen stock exchanges from Monday to Friday, according to data compiled by XinanSecurities.

Shanghai Tunnel Engineering Co, Ltd. will see the unlocking of nearly 826 million non-tradable shares on Friday, the largest volume to be released next week.

Under China’s market rules, major shareholders of non-tradable stocks are subject to one ortwo years of lock-up before they are permitted to trade the shares.

The market value of these shares due next week shrank substantially from 57.6 billion yuan ofstocks unlocked this week. New shares will put some downward pressure on the market dueto the increase in stock supply.

The upcoming stocks will hit the market after a seven-year-record weekly plunge of 13.32percent last week rattled investors in Chinese shares, which have realized remarkableperformance since the last quarter of 2014.

Source: China Daily

Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden
Weitere Artikel
Geta Grama-Moldovan
15 Nov 2020

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Nov 2020)

#China #Énergie #Finanz #Investitionen

Materieller Reichtum: Nicht aufgeben Die Welt von morgen wird digital sein, soviel ist sicher. Aber nicht bevor sie reguliert, organisiert und kontrolliert ist. Nach dem heutigen Stand der Dinge lasten [...]

Geta Grama-Moldovan
15 Nov 2020

Mitte November: Stau bei internationalen Gipfeln

#Europa #Investitionen #krise

Diese Woche der GEAB-Veröffentlichung ist voll von sehr großen Ereignissen, die wir Ihnen melden mussten: 12.-16. November: ASEAN / Vietnam-Gipfel. Die Debatten konzentrieren sich insbesondere auf die immensen Risiken, die [...]

Geta Grama-Moldovan
15 Nov 2020

2030 – Die Gefahr des Verlusts des Amazonas-Regenwalds und die Notwendigkeit das Agrarmodell Amerikas neu zu erfinden

#amazon #Geopolitik #makroökonomie #südamerika #vereinigtestaaten

Der Amazonas ist vom Tode bedroht. Wir wissen das seit Jahrzehnten, aber jüngste Studien und politische Entwicklungen haben gezeigt, dass der Niedergang des Amazonas-Regenwaldes viel schneller ist als bisher angenommen. [...]