Antizipation angewandt auf die weltweiten Politik- und Wirtschaftsnachrichten

Ihr Verständnis der Zukunft

Pressemitteilung

Retrospektive Naher und Mittlerer Osten: 7 Szenarios einer Vision

In diesem Sommer 2019, der den Nahen und Mittleren Osten weiterhin in den Mittelpunkt stellt, haben wir sieben Szenarien gefunden und zusammengeführt, die für unsere Zukunftsvision der Region stehen. Wir drucken sie so ab, wie sie damals geschrieben wurden. Die Originalität der Antizipationen unseres Teams zur Zukunft der Region wird so mit der Realität dieses Sommers verglichen. Aber egal, wie groß die Spannungen sind, die derzeit inszeniert werden, um diese Zukunft auf die Welt zu bringen, wir halten weiterhin an dieser Vision fest. Israel, Ägypten, die Türkei, Saudi-Arabien, der Iran, ... die Hauptakteure des Dramas, das sich in den letzten zehn Jahren abgespielt hat, um den Nahen und Mittleren Osten aus seiner Immobilisierung zu lösen, wurden begutachtet, ihre Ziele und Strategien entschlüsselt, die Hoffnungen auf eine Krisenlösung geweckt, die Gefahr von Entgleisungen identifiziert. Diese Artikel, die über einen Zeitraum von 13 Jahren entstanden sind und oft in der Realität getestet wurden, zeigen natürlich Unterschiede, aber auch schöne Abweichungen - wie die Antizipation des türkischen Staatsstreichs in einem kurzen Satz. Zugegebenermaßen braucht dieser Nahe und Mittlere Osten 3.0 lange, um sich zu etablieren, aber der Anstieg der Touristenzahlen in dieser Region aus der Juli-Sonderausgabe (10% Wachstum 2018 gegenüber 5% im Vorjahr), [...]

Zusammenfassung

Israel im Jahr 2020: die beiden Zukunftsszenarien (GEAB 7 / September 2006)

Szenario 1: Das Ende des Staates Israel / Szenario 2: Auf dem Weg zu einem stabilen Israel LEAP/E2020 setzt seine Arbeiten zu den Folgen des Endes der Nachkriegsweltordnung fort; seine [...]

Militärputsch in Ägypten – 5 bis 10 verlorene Jahre für die Demokratie im Nahen und Mittleren Osten…und wann explodiert die Lage in Saudi- Arabien? (GEAB 77 / Sept. 2013)

Der Westen konnte erst einmal wieder nicht anders als seiner Genugtuung über den Sturz von Mohammed Mursi Ausdruck zu verleihen. Glücklicherweise setzte sich dann schnell die Erkenntnis durch, dass es [...]

Wahlen in der Türkei : Die Unmöglichkeit des Chaos in der Türkei (GEAB 98 / Okt. 2015)

Wir haben mehrfach geschrieben, dass nur die regionalen Mächte in der Lage sind, die Ruhe im Mittleren Osten wieder herzustellen und das Problem der Daesh, des gemeinsamen Feindes, der jetzt [...]

Saudi-Arabien-Israel-Iran: Die Geburt eines Nahen/Mittleren Ostens 3.0 (GEAB 119 / Nov. 2017)

Wie wir seit zwei Monaten antizipieren, ist das Ende des Jahres 2017 reich an Wendungen und diversen Eskalationsrisiken. Momentan richten sich alle Augen wieder auf das Pulverfass des Planeten, den [...]

Israel-Palästina: Es ist Zeit zu Träumen… um den Alptraum zu verhindern (GEAB 120 / Dez. 2017)

Wir müssen diesen Monat auf den Nahen und Mittleren Osten zurückkommen, weil so viel, was dort derzeit passiert, dem ähnelt, was wir seit mehreren Jahren antizipiert und im letzten Januar [...]

NEOM: Zwischen Neu-Jerusalem und der Bibliothek von Alexandria (GEAB 125 / Mai 2018)

Das Projekt der nahöstlichen Mega-City NEOM, über das wir schon berichtet haben, ist ein echter Grund zur Hoffnung. Wie wir das letzte Mal schon festgestellt haben, würden die Saudis dieses [...]

Zweites Quartal 2019: Abschluss der Errichtung eines großen Israels (GEAB 133 / März 2019)

Wir schätzen die Wahrscheinlichkeit der bevorstehenden Einleitung eines schnellen und gewaltsamen Prozesses, der zur Taufe (falls man das so sagen kann) eines großen Israels führen wird, als sehr hoch (70%) [...]

Wie sehen die europäischen Privatbanken morgen aus?

Wenn sich die digitalen Währungen der Zentralbanken allgemein verbreiten, sollte innerhalb von 10 Jahren die Rolle der Geldemission, die vor fast 50 Jahren anfing, den Zentralbanken zu entkommen, ihnen durch [...]

Afrikanische Union: Das Ende des CFA-Franc (extrakt GEAB 110 / Dez. 2016)

Afrika! Der zweitgrößte Kontinent der Welt nach Asien an Fläche und Bevölkerung, auch einer der ärmsten, erschüttert von Konflikten und Bürgerkriegen, vor allem aber mit einer der jüngsten Alterspyramiden der [...]

GEAB SPEZIELLE – Juli 2019 (Zusammenfassung)

Europäischer Tourismus 2020-2030: Die unwahrscheinliche Allianz zwischen Tourismus und Protektionismus Entgegen den fieberigen und durch die Aussichten auf ein exponentielles Wachstum der weltweiten Touristenströme angeheizten Träumen der Beamten in Brüssel [...]

Virtualisierung des europäischen Finanzsystems: Eine neue Etappe der Ausschaltung der Vermittlung

Der IWF und die internationalen Finanzinstitutionen bereiten Reformen des internationalen Währungssystems vor, die auch dieser doppelten Zielsetzung von Effizienz (und damit Modernität und Weltoffenheit) und Akzeptanz (und damit Achtung der [...]

GEAB 136 (Juni): Die Themen

Die Dynamik des Wandels ist einfach atemberaubend, wir werden in dieser nächsten Ausgabe einige Beispiele diskutieren: Erfindung neuer Finanzierungssysteme, Umstrukturierung der digitalen Welt, neue Schritte, um die Erde in ein [...]

Mukesh Ambani, der indische Jeff Bezos

Warum er? Mukesh Ambani ist kein plötzlich aufgetauchter, vielversprechender junger Anfänger. Mit 61 Jahren hat er sich bereits als indischer Wirtschaftsmagnat an der Spitze des Konzerns Reliance Industries Ltd. (von [...]

Die Haushaltskrise der NATO

Zugegebenermaßen rühmt sich die NATO seit dem Newport-Gipfel von 2014, dass sie von den Mitgliedsländern eine Bestätigung des berühmten Prinzips von 2% des BIP für Militärausgaben erhalten hat. Aber die [...]

Warum dies der richtige Zeitpunkt sein könnte, in Silber zu wechseln

Die Investition in Silber ist nicht etwas, das alle Kleinanleger unmittelbar in Betracht ziehen werden. Die oft für die Zurückhaltung genannten Gründe sind hohe Volatilität bei gleichzeitiger Unsicherheit darüber, welchem [...]

GEAB 135 (Mai): Die Themen

Wir leben in einer faszinierenden Zeit, in der sich der durch die lang erwartete Veränderung ausgelöste Siegestaumel mit der Angst vor den damit verbundenen Risiken mischt. Unsere Antizipationen zu den [...]

IHRE ZUKUNFTSANALYSE

IHRE ZUKUNFTSANALYSE

Optimieren Sie Ihre Entscheidungen: Schließen Sie ein GEAB-Abo ab!

Greifen Sie für 19 € / Monat oder 190 € / Jahr online auf alle unsere Artikel und auf Ihren monatlichen GEAB zu.

Optimieren Sie Ihre Entscheidungen: Schließen Sie ein GEAB-Abo ab!

GEAB.eu is ihr Navigationssystem in einer Welt im Übergang!

Geopolitik, Governance, Wirtschaft, Gesellschaft, Finanzen, Währungen, neue Technologien, Energie … GEAB.eu beleuchtet den Weg, der Ihre Entscheidungen von heute mit ihren Zielen für morgen verbindet.

Jedes Jahr erstellt das GEAB-Team eine Überprüfung seiner Antizipationen, um ihre Zuverlässigkeit zu bewerten. Was von Zukunftsforschungs-Organisationen selten praktiziert wird, ist ein wesentlicher Teil des Wertes der Arbeit von GEAB.eu. Seit 2006 ergeben diese Bewertungen eine durchschnittliche Erfolgsquote von 75%.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Newsletter Registrieren

Melden Sie sich zu unerem kostenlosen News-Feed an (eine Auswahl aus WWNews und den letzten GEAB-Artikeln)