Home Blog Inhaltsübersicht der Ausgabe 167: Das Ende der zentralen Stellung Europas in der Welt

Inhaltsübersicht der Ausgabe 167: Das Ende der zentralen Stellung Europas in der Welt

In dieser Septemberausgabe finden Sie wieder einmal einen unserer Kalender der Zukunft, dieses Mal kombiniert mit einer nach Ländern und Regionen strukturierten Rundumschau, in der die Herausforderungen und vorherrschenden Machtverhältnisse mit dem Ziel dargestellt werden, die neuen, sich vor uns auftuenden Wege zu bewerten.

Vereinigte Staaten, die alle ihnen zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen, um ihre imperiale Logik aufrechtzuerhalten. Eine Europäische Union, die in dieser Logik gefesselt ist, was dazu führt, dass sie sich einigelt. Demgegenüber ein Naher und Mittlerer Osten, der als die fruchtbarste Region für die Entwicklung der Zukunft erscheint. China, das nach Jahrzehnten ungezügelter Entwicklung nach seinem neuen (interkontinentalen) Reisetempo sucht. Russland, das noch immer nicht in die Knie gegangen ist und an der Neuordnung seiner Handelsströme arbeitet. Afrika, dessen Widerstandsfähigkeit sein größter Trumpf für die Zukunft ist. Lateinamerika, das mit allen Mitteln versucht, ein neues Kapitel in seiner Geschichte aufzuschlagen, aber immer noch von seinen alten Dämonen geplagt wird … Wir haben uns daran gesetzt, all diese Spannungen  zu artikulieren und in die Zukunft zu projizieren.

Außerdem wollen wir eine begriffliche Klärung dessen vornehmen, was wir unter dem Begriff „Westen“ verstehen. Der Tod von Königin Elisabeth II. und damit das Ende von über 70 Jahren Regentschaft hat uns einen perfekten Leitfaden für diese Aufgabe gegeben. Auf der anderen Seite des europäischen Kontinents hat uns die Situation auf dem Balkan dazu veranlasst, einen kurzen Blick auf die Zukunft des Balkan zu werfen.

Wir hoffen, dass wir mit dieser Ausgabe Ihre Sicht auf eine Zukunft, die in vielerlei Hinsicht düster erscheinen mag, erhellen können. Hier die wichtigsten Titel der Ausgabe 167:

. Tod der Queen: Ein weiteres Zeichen für das Ende von 500 Jahren zentraler Stellung Europas in der Welt
. Kalender der Zukunft: die globalen Schlüsseldaten bis Ende 2022
. Globale Rundumschau: Wie die Welt in den harten Winter 2022-2023 eintreten wird
. Fokus Balkan: Der Krieg wird 2022-2023 an der … sozialen Front ausbrechen!
. Investitionen, Trends und Empfehlungen

Abonnieren

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Weitere Artikel
Auszug
13 Okt 2022
gratuit

Wenn sich Globalisierung und Fragmentierung überschneiden … eine Quadratur des Kreises!

Auszug
14 Jul 2022
gratuit

Juli-Sonderausgabe: Aus dem Weltraum über die Zukunft fliegen

Auszug
13 Jun 2022
gratuit

GEAB 166 – Der Überblick