Home Archiv

Archive

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Feb 2019)

Wie immer erinnern wir auch diesmal daran, dass unsere Empfehlungen kein Spekulationsziel oder sonstiges kurzfristiges Ziel verfolgen, dass sie nicht helfen sollen, mehr zu verdienen, sondern lediglich weniger (oder gar keine) Verluste zu erleiden. Denn in einer umfassenden weltweiten Krise wie die, die wir zurzeit durchstehen müssen, kann nur dies ein vernünftiges Ziel jeder Investitionsentscheidung […]

Internationales Finanzsystem: Dezentralisierte QEs

Ist es Ihnen aufgefallen, dass alle Bemühungen zur Regulierung von Schulden, Derivaten, Banken usw., die nach der Subprime-Krise in den letzten zehn Jahren mit unterschiedlichem Erfolg unternommen wurden, derzeit systematisch untergraben werden, sogar von den ernsthaftesten Akteuren des Systems? Einige Beispiele … Was die Staatsverschuldung betrifft, haben die Vereinigten Staaten gerade die 22-Billionen[1]-Dollar-Marke überschritten, nur […]

Gas-Kernenergie / Deutschland-Frankreich: Zwei Giganten für ein Europa der Energie

Im Jahr 2014 wurde den Europäern im Zusammenhang mit der in Teilen durch die Energiefrage verursachten Ukraine-Krise bewusst, dass es 63 Jahre nach der Unterzeichnung des Montanunion-Vertrags (EGKS), des Ausgangspunkts für die europäische Integration auf der Grundlage einer Kohle- und Stahlgemeinschaft, kein Europa der Energie gibt. Der Preis für russisches Gas, um nur einen Aspekt […]

Staaten-Gold-Kryptos: die drei Säulen einer zukünftigen internationalen Währung

Selbstverständlich gibt es diesen Trend zum nationalen oder regionalen Rückzug. Aber es gibt auch das Internet, das die Welt nachhaltig verbindet. Die globalisierte menschliche Gesellschaft versucht de facto Lösungen zu finden, die angesiedelt sind zwischen Aufrechterhaltung einer offenen Teilhabe an der Welt, Neuausrichtung auf große Wirtschaftsräume, Wahrung von nationalen Identitäten und Neuerfindung des nationalen Mehrwerts […]

Zukunftskalender (Februar – Mai 2019): 26 Daten, die die Welt verändern … oder nicht

Um in einer komplexen und sich wandelnden Welt voranzukommen, ist es besser, sich mit einem Navigationssystem auszustatten. Der vorliegende Zukunftskalender (erscheint dreimal im Jahr) ist einer der vielen Leitfäden, die der GEAB seinen Lesern anbietet, um sie bei der Orientierung im Nebel der Zukunft zu unterstützen. Hier sind die „26 Ereignisse, die die Welt verändern […]

Weltweite systemische Krise: Ein Akt des Vertrauens

Das allmähliche Verschwinden aller Fesseln, die die Welt von gestern noch stabil hielten (internationale Organisationen, Verträge, Allianzen, verschiedene Regulierungen ….), macht Angst. Wird diese Angst als Ansporn wirken oder sich als schlechter Berater erweisen? Das ist letztlich die ganze Frage: Sicherlich muss das internationale System (Finanzen, Währung, Governance, Demokratie …) verändert werden, aber im Transformationsprozess […]

Investitionen, Trends und Empfehlungen: Sieben Wege, Ihr Vermögen in Gold zu sichern

Goldbarren/münzen und Schmuck Jahrhundertelang dienten Goldmünzen und Schmuck der privaten Anlage und heute sind sie für viele Menschen ein guter Ausgangspunkt. Man muss beachten, dass Neukäufe der Mehrwertsteuer unterliegen können und beide Arten von Käufen mit einem erheblichen Aufschlag auf den täglichen Goldkassapreis verbunden sind. Solche Gegenstände sind jedoch langfristig von Wert und erfreuen dazu […]

Gold – Ein ‚Barbarisches Relikt‘ oder ein bewährter Aufbewahrungsort für Werte?

Wir untersuchen die Frage, welche Rolle Gold heute international spielt und ob aktuelle Markttrends und neue Anlagemöglichkeiten weiter für einen Anteil von Gold an einem ausgewogenen Portfolio sprechen? Die Weihnachtspause ist vorbei und die weltweiten Aktienmärkte sind immer noch wegen des volatilen Jahresendes 2018 in Unruhe und deshalb werden sich viele Anleger mit dem Beginn […]

Drohende Finanzkrise: Eine sich selbst erfüllende Prophezeiung?

Gute Neue Schwarze Wolken? Die Standardwünsche für ein Gutes Neues Jahr scheinen für viele fast fehl am Platz angesichts der schwarzen Wolken[1], die sich über der Volkswirtschaft der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) zu sammeln scheinen[2], und den politischen Bedrohungen für die in der Europäischen Union (EU) existierende „Volkswirtschaft“[3]. Die unmittelbaren Ursachen sind nicht schwer […]

Die Horizontänderung von LEAP: von 2020 auf 2040

Vor genau zwanzig Jahren, im Jahr 1999, haben wir unter der Leitung von Franck Biancheri in Athen das Projekt Europe2020[1] gestartet, ein Projekt zur Neuerfindung Europas auf der Basis von Demokratisierung, Effizienz, Transparenz, Tragfähigkeit und Weltverbundenheit. Eine Neuerfindung, bei der die Bürger keine Zuschauer, sondern Akteure sein würden. Aus diesem Projekt entstand später der Think-Tank […]

Panorama 2019 : „19 mal Rauf und 17 mal Runter“, die 36 Trends

LEAP gibt Ihnen, wie jedes Jahr, einen zusammenfassenden Überblick über die wichtigsten „Rauf und Runter“-Trends[1] für das kommende Jahr. Abgesehen von seinem intellektuellen Wert, der natürlich viele der Analysen unserer Forscher aus den letzten Monaten reflektiert, dient dieser Beitrag von LEAP auch dazu, Ihnen ein besseres Verständnis der Prioritäten der Tagesnachrichten zu geben, sowie Leitlinien […]

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Okt 2016)

Es ist an der Zeit, westliche Staatsanleihen abzustoßen Als Konsequenz aus dem Artikel in dieser Ausgabe über die amerikanischen Staatsanleihen erscheint es unserem Team klar, dass man für den Moment die amerikanischen Staatsanleihen vermeiden sollte. Wir empfehlen aber, aus anderen Gründen, alle Anleihen von westlichen Staaten zu verkaufen, da, solange die Zentralbanken, wie die EZB, […]

UNO 2017: Die UNO steht kurz davor, das gleiche Schicksal wie der Völkerbund in den dreißiger Jahren zu erleben

Es ist dringend! In der letzten Sitzung des Sicherheitsrats, dessen Vorsitz im Monat Oktober Russland einnimmt[1], ist es nicht gelungen, sich auf eine koordinierte Aktion in Syrien zu einigen. Dies zeigt eine beunruhigende Blockade der Organe der Vereinten Nationen an, die auf die Rolle des hilflosen Beobachters beschränkt sind. Aber die schreckliche Situation im Irak […]

Der kleine Zukunftskalender des GEAB-Teams

Die politische Antizipation kommt nicht aus einer Kristallkugel. Der Rohstoff ihrer Analysen sind  „Zukunftsdaten“: Wahlen, Gipfel und diverse Treffen sind Elemente, die es erlauben, die Zukunft der realen Ereignisse zu beleuchten. Im Juni 2016 hat das GEAB-Team entschieden, seine Antizipations-Rohdaten mit seinen Lesern zu teilen. Der Zukunftskalender stellt die wichtigen,  vom Redaktionsteam für die nächsten […]

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Nov 2016)

Gold: Bleiben Sie, wo Sie sind Die größte Vorsicht ist an allen Fronten geboten in der Zeit unmittelbar nach der Wahl von Herrn Trump. Dieser Hinweis wird unsere Empfehlungen durchziehen. Die Grafik des Goldpreises gibt uns noch Recht – gegen alle Intuitionen der medialen Experten, da das Gold, abgesehen von einem kurzen Preisanstieg zum Zeitpunkt […]

Willkommen beim „geab.eu von Morgen“!

Auch geab.eu durchläuft seine systemische Transformationsperiode! Nach einem langen Prozess von Konsultation, Nachdenken, Implementierung und schließlich Freischaltung ist die neue GEAB-Seite fertig, so dass wir sie Ihnen in dieser Weihnachtssaison präsentieren können! Ein großer Dank an diejenigen unter Ihnen, die an den ersten Phasen dieser Transformation teilgenommen und schriftlich oder mündlich auf unsere Fragen geantwortet […]

Bewertung unserer Antizipationen für 2018 (aus dem GEAB Nr. 121 vom Januar 2018): Erfolgsquote 68%

17 mal „Rauf“ und 16 mal „Runter“ Wie jedes Jahr im Dezember haben wir die Bewertung unserer Antizipationen der Trends aus der Januarausgabe durchgeführt.  Wir erreichen ein Endergebnis von 22,5 aus 33 Schlüsseltrends, das ist eine Erfolgsquote von 68%, 7 Punkte weniger als im vorangegangenen Jahr (75%). Unsere Sicht auf das Jahr 2018 war im […]

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Dez 2018)

– Allgemeine Empfehlung: In Deckung gehen! – Kryptos – Jetzt ist der Moment … aber nicht irgendwelche – Klassische Finanzprodukte – Gehen Sie auf Distanz! – Schwellen-Finanzmärkte – Blicken Sie nach Süden! _______________________________ Allgemeine Empfehlung: In Deckung gehen! Nach der Lektüre dieser Ausgabe werden Sie verstanden haben, dass sich die Wolken über dem Ende dieses […]