Home Investition

Überschrift: Investition

Chinesische Investitionen u. Nachfrage bedrohen die Nahrungsmittelautonomie

Eine Folge der von der Kommission geschaffenen systemischen Öffnung, die eine Gefahr für die europäische Nahrungsmittelsicherheit darstellen könnte, ist der Erwerb von landwirtschaftlichen Flächen durch ausländische, vor allem chinesische Investoren. Tatsächlich sind die Investitionen des Reichs der Mitte in ausländische Agrarflächen in diesen letzten Jahren sprunghaft angestiegen. Insgesamt sind es mindestens 94 Milliarden Dollar zwischen […]