Home Weltraum 2030: Chinas New Deal

GEAB 154

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Apr 2021

Weltraum 2030: Chinas New Deal

Im Jahr 2030 könnte die Internationale Raumstation das erste Weltraummuseum der späten 1990er Jahre sein, dieser Zeit, in der alle zusammen zu arbeiten versuchten.

Als den Chinesen 2011 verboten wurde, an Bord der ISS zu gehen[1], hörte die ISS, international zu sein, was China dazu zwang, allein voranzugehen. Der nächste Schritt bei der Eroberung des Weltraums – nämlich bei der des Mondes – wird daher wie in den Jahren des Kalten Krieges in einem Wettbewerb zwischen einem amerikanischen und einem chinesischen Lager stattfinden: Auf der einen Seite das Lunar Gateway – das von den Amerikanern 2018 initiierte Projekt einer Mondorbitalstation, an dem sich auch Europäer, Kanadier und Japaner beteiligen und das 2024 starten soll[2] – und auf der anderen Seite die brandneue ILRS (International Lunar Research Station) ­­­– ein chinesisch-russisches Projekt für eine bemannte Mondstation, die allen interessierten (also internationalen) Raumfahrtagenturen offen steht und etwa 2030 das Licht der Welt erblicken soll.

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

In der Fallgrube des sich in den letzten Jahren verschärfenden Krieges zwischen den USA und China, könnte der Amtsantritts Bidens im Weißen Haus und seine Strategie, zur „Eindämmung“ der chinesischen [...]

Angesichts der immensen Herausforderungen, die die Konfrontation zwischen den USA und China für die Welt mit sich bringt, muss sich Europa bewusst sein, dass es kein unbedeutender Akteur ist, dass [...]

2021-2022 18-21/04/2021: Die  Jahreskonferenz 2021 des Boao Forum for Asia (BFA), "A World in Change: Join Hands to Strengthen Global Governance and Advance Belt and Road Cooperation" wird in Boao, [...]

Das Jahr 2025 liegt nicht so weit in der Zukunft, aber es ist ein relevanter Horizont, weil es dem Moment entspricht, in dem Studenten, die jetzt mit einem Wirtschaftsstudium beginnen, [...]

Preise: Inflation, Inflation, Inflation // Aktienmärkte: Sichere Trendwende // Steuern: What else? // Bitcoin-Gold: Entkopplung // _____________________ Preise: Inflation, Inflation, Inflation Von welcher Seite auch immer man es betrachtet, die [...]

Weitere Artikel
GEAB
15 Mai 2024

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Mai)

#bank #china #finanz #investitionen #nuclear

DCBM, kritische Materialien, digitale Industrien, grüne Energie, Elektroautos... China ist einige Schritte voraus Der Übergang zu den DCBMs fügt eine weitere Schicht der Digitalisierung hinzu und wird so die angespannten [...]

GEAB
15 Apr 2024

Rückblick auf den Wahlkalender 2024: Schwache Signale einer sich verändernden Welt

#Afrika #china #Indien #Kalender #taiwan

Die Europawahlen im Juni und die Präsidentschaftswahlen in den USA am 5. November stehen im Mittelpunkt des Interesses der Weltöffentlichkeit. Der Jahresbeginn war von den Wahlen in Taiwan geprägt. Zwar [...]

GEAB
15 Feb 2024

Chinesische Investitionen in Nordafrika und im Nahen Osten: Verlagerung des Schwerpunkts

#Afrika #china #governance #investitionen #Mittlerer Osten

Ägypten befindet sich an der Kreuzung von Handelsrouten und stellt eine Verbindung zwischen zwei wichtigen Regionen her: Nordafrika und der arabischen Halbinsel. Diese strategische geografische Lage bringt das nordafrikanische Ägypten [...]