Home GEAB August 2021

GEAB August 2021

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Aug 2021
Pressemitteilung

Seit 2006 hat der GEAB sich die Aufgabe gesetzt, den großen Systemwandel, in dem sich die Welt abkämpft, zu analysieren, um dessen nächste Wendungen zu antizipieren und seinen Lesern zu helfen, rechtzeitig die richtigen Entscheidungen zur Anpassung zu treffen.

Diese Arbeit basiert auf dem, was wir „Deutungsschienen“ nennen und die unsere Reflexion seit 15 Jahren leiten. Wir können sie auch „strukturelle Trends“ der Transformation nennen. Die „Multipolarisierung der Welt“ ist eines dieser Grundelemente.

Dieser kleine Leitfaden soll klären, was wir unter diesem Begriff verstehen, warum er strukturierend wirkt, welche Formen er angenommen hat und zu welchen Antizipationen er uns führt. Er basiert auf einer Reihe von Auszügen aus dem GEAB, organisiert unter historischen und didaktischen Aspekten.

Diesen Transformationsaspekt im Kopf zu haben, hilft dabei, aktuelle Ereignisse systemischer zu verstehen und zu antizipieren, was als nächstes passieren wird.

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Weitere Artikel
GEAB
15 Sep 2021

Die Transformationsherausforderungen der Post-Merkel-Ära

#Deutschland #Europa #politik

In wenigen Tagen wird die "königliche" Figur von Angela Merkel nach 16 langen Jahren der Regentschaft nicht mehr über Deutschland regieren. Die Kanzlerin wird ihr Land durch eine komplizierte historische [...]

GEAB
15 Sep 2021
gratuit

2021-2040: Zurück in die Zukunft

#afghanistan #Amerika #Antizipation #dollar #systemische krise

Das historische Ereignis dieses Sommers ist natürlich der Abzug aus Afghanistan. Ein Abzug, an den niemand so recht zu glauben schien, obwohl die Entscheidung dafür anderthalb Jahre zuvor getroffen worden [...]

GEAB
15 Aug 2021

Strukturelle Trends der Globalen Systemischen Krise (Multipolarisierung: Was ist das?)

#Antizipation #Europa #Multipolare Welt #multipolarisierung

Seit 2006 hat der GEAB sich die Aufgabe gesetzt, den großen Systemwandel, in dem sich die Welt abkämpft, zu analysieren, um dessen nächste Wendungen zu antizipieren und seinen Lesern zu [...]