Home Internationaler Sport post-Katar: Neue politische Akteure im Dienste neuer Gottheiten

GEAB 169

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Nov 2022

Internationaler Sport post-Katar: Neue politische Akteure im Dienste neuer Gottheiten

Selten hat ein Sportereignis vor seinem Start für so viel Gesprächsstoff gesorgt. Die Fußballweltmeisterschaft in Katar beginnt diesen Monat. Sie ist ein Indikator für den Umschwung, den das globale System durchläuft. In diesem Fall den der Kontinuität des bestehenden Modells und der Diskontinuität der Akteure, die es verkörpern. Die Austragung eines weltweiten Wettbewerbs (hauptsächlich die Olympischen Spiele und die Fußball-, Cricket- oder Rugby-Weltmeisterschaft[1]) ist ein Schaufenster für das politische und wirtschaftliche Modell des Gastgeberlandes. Was im katarischen Schaufenster ausgestellt wird, ist ein Überfluss an Reichtum[2] und das zu einer Zeit, in der auf westlicher Seite das Ende des Überflusses verkündet wird.[3]

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

Hat Ihnen der Transhumanismus gefallen? Dann werden Sie den Posthumanismus lieben! Während der der erste die Erweiterung des Menschen anstrebte, aber immer noch seine zentrale Bedeutung betonte, beabsichtigt der zweite, [...]

Dieser Artikel wurde von Mara Magda Maftei verfasst, Universitätsprofessorin an der Universität für Wirtschaftsstudien in Bukarest, Gastwissenschaftlerin am Collège d'Études Mondiales, Doktor der Französischer Literatur (2009), Doktor der Geschichte des [...]

Jetzt wo die Midterms bald vorbei sind, beginnt die Fed wie erwartet damit, die Verlangsamung ihrer geldpolitischen Straffung für Dezember vorzubereiten. Goldman Sachs versucht, einen Rückgang der Inflation im Jahr [...]

Vermögensverwaltung - Was tun, wenn man Europäer ist? // Anlagen - Den Ausweg finden // Steueroasen - Neue Horizonte // Kryptos - Das ist der Moment // Immobilien - Rette [...]

Weitere Artikel
GEAB
15 Feb 2024

Deutschland 2024-2025: Notwendigkeit der Neuerfindung des Wirtschaftsmodells

#Deutschland #Europa #geopolitik #governance #Wirtschaft

Von der westlichen Megakrise getroffen und ohne Auswege, muss Deutschland sein Wirtschaftsmodell dringend neu erfinden, um seinen Niedergang zu stoppen. Nach dem Sieg der Alliierten über Hitler gründeten die USA [...]

GEAB
15 Feb 2024

Städte der Zukunft: neue Ambitionen, neue Akteure, neue Brüche

#Antizipation #geopolitik #governance #Städte #trends

Wer wie wir jeden Monat den geopolitischen Veränderungen in unserer Welt Aufmerksamkeit schenkt, für den ist die Analyse futuristischer Stadtprojekte, neuer Städte, äußerst aufschlussreich. Wie Träume offenbaren sie unsere Hoffnungen [...]

GEAB
15 Jan 2024

Einunddreißig strukturierende Trends für 2024

#Antizipation #geopolitik #governance #trends #Wahlen

Geopolitik: Asymmetrische Neuzusammensetzung 1 - Der Nebel der US-Wahlen stört die globale Sicht Man muss sich vergegenwärtigen, was diese Unvorhersehbarkeit des amerikanischen Wahlergebnisses bedeutet. Das politische System der USA, das [...]