Home Luxus – Ein Wirtschaftsmodell der Zukunft

GEAB 158

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Okt 2021

Luxus – Ein Wirtschaftsmodell der Zukunft

Im August hat Bernard Arnault (LVMH) Jeff Bezos (Amazon) in der Rangliste der reichsten Menschen der Welt überholt[1].  Die Giganten der Luxusindustrie erleben eine außerordentliche Börsenperformance[2]. Als Erklärung für diesen Trend wird häufig angeführt, dass die Reichen infolge der Corona-Krise reicher geworden sind. Aber schon seit einiger Zeit treiben nicht mehr nur die Reichen diesen Sektor in die Höhe[3] und unser Team glaubt, dass diese Erfolge viel struktureller Natur sind: der Luxussektor ist ideal mit der Zukunft kompatibel.

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

Sechs Jahre nach der Austrittsankündigung der Briten, fünf Jahre nach dem transatlantischen "Schock" der Wahl Trumps und einige Monate nach dem Abzug aus Afghanistan antizipiert unser Team, dass sich das [...]

Die Bildung des Militärbündnisses zwischen Australien, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten (AUKUS) ist nichts weniger als eine Wiederaufheizung des Kalten Krieges zwischen China und dem Westen. In dieser [...]

Im Jahr 2024 werden die Kampfflugzeuge der Bundeswehr, die die Rolle Deutschlands bei der nuklearen Teilhabe innerhalb der NATO garantieren, veraltet sein. Wenn diese Ausrüstung nicht ersetzt wird, wird Deutschland [...]

Unser Team ist immer wieder beeindruckt von den weitreichenden Einblicken, die wir gewinnen, wenn wir die großen politischen Termine der kommenden Monate erkunden. Wenn wir uns mit den bevorstehenden Wahlen [...]

Der Dollar wird nur kollabieren, wenn die USA beschließen, ihn kollabieren zu lassen. Jedoch befinden sich die Vereinigten Staaten jetzt in einer Situation, die sie diesem Moment der Entscheidung näher [...]

Bargeld, Gold, Rohstoffe und Kryptos - Solide Die obigen Ausführungen bekräftigen unseren "Kleinen Anlage-Leitfaden in Zeiten von Reflation/Inflation" aus den Empfehlungen vom letzten März. Bald wird es ein neues Geldsystem [...]

Weitere Artikel
GEAB
15 Sep 2022

Was bleibt von Europa, wenn sein Markt von Konsumenten verschwunden ist?

#geopolitik #gesellschaften #governance #welt

Offener Brief an die europäischen „Atlantisten“ Die NATO und die atlantistischen Kreise brüsten sich unverfroren mit der großartigen Einheit, die das alliierte Lager "dank" des Leidens der Ukraine an den [...]

GEAB
15 Jul 2022

Die Weltraumwirtschaft im Jahr 2030: Titanenschock und Realitätsschock

#Europa #governance #USA #weltraum #Wirtschaft

Der Raumfahrtmarkt ist noch jung, wenn nicht sogar ein Säugling, verzeichnet seit 2010 ein Wachstum von 70% und soll bis 2040 ein Jahreseinkommen von einer Billion Dollar erreichen . Man [...]

GEAB
15 Jul 2022
gratuit

Editorial – Weltraum 2030: In einer Welt nach der Ukraine wird eine neue Ära Realität

#Antizipation #governance #weltraum #Wirtschaft

Im September dieses Jahres wird die NASA-Raumsonde Psyche von Cape Canaveral aus starten, um den gleichnamigen Asteroiden und die Metalle auf seiner Oberfläche zu untersuchen. Hinter der Wissenschaft steht der [...]