Home USA 2025 – Das e-Imperium schlägt zurück

GEAB 184

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Apr 2024

USA 2025 – Das e-Imperium schlägt zurück

Der Machtverlust der USA in den letzten Jahren war kein Geheimnis. Unser Team antizipierte in diesem Magazin als erstes die Entstehung einer multipolaren Welt und die langsame Erosion der amerikanischen Hegemonie über den Rest der Welt. Dieser Trend war so offensichtlich, dass er selbst den Amerikanern nicht entgangen ist. Niemand hatte erwartet, dass sie sich mit der Rolle des Zuschauers ihres eigenen Niedergangs begnügen würden. Es ist nie leicht, einen Epochenwechsel zu bewältigen, wenn man an der Spitze steht, und die USA führen eine komplexe und vielfältige Gesellschaft. Diese Vielfalt findet sich auch auf der höchsten Ebene des Staates, wo verschiedene Weltanschauungen nebeneinander existieren und diskutiert werden. Aus diesem Grund haben sie nur langsam reagiert, als die Befürworter der Aufrechterhaltung der Macht in einer unipolaren Welt und die Befürworter der Akzeptanz der neuen multipolaren Welt aufeinander trafen. Nachdem sie verschiedene Hebel in Bewegung gesetzt haben, um ihre Macht zu erhalten und zu versuchen, sich neu zu erfinden, erwarten wir, dass diese Debatte zu Ende gehen wird. Heute ist klar, dass das Bemühen, sich in einer multipolaren Welt neu zu erfinden, effektiver ist als ein vergebliches Festhalten an der Führung einer unipolaren Welt, die es nicht mehr gibt.

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

© Kerozen Concept (AI generated image) In einer Welt, in der die Umwälzungen in immer kürzeren Abständen und in immer größerem Ausmaß stattfinden, schätzt man die Konstanten. Die Präsidentschaftswahlen in den USA [...]

Die Debatte darüber, wer von den Chefs der größten amerikanischen Technologieunternehmen oder den aufeinanderfolgenden Präsidenten der Vereinigten Staaten mehr Macht besitzt, dauert nun schon seit vielen Jahren an. Obwohl der [...]

Bei seinem Gegenangriff kann das amerikanische e-Imperium seine Waffe der Wahl nicht ignorieren: den Dollar. Es ist unmöglich, die amerikanische Macht und ihre Herrschaft über das globale System neu zu [...]

Marie-Hélène Caillol, Vorsitzende von LEAP und Autorin dieses Artikels, stützt sich hier auf die Arbeit mit dem Exzellenzcluster Real-Futur der Business School INSEEC-MSc, das sie ins Leben gerufen hat und [...]

Die Europawahlen im Juni und die Präsidentschaftswahlen in den USA am 5. November stehen im Mittelpunkt des Interesses der Weltöffentlichkeit. Der Jahresbeginn war von den Wahlen in Taiwan geprägt. Zwar [...]

Bitcoin halving, sehr kurzfristige Positionierung Als logische Konsequenz aus unserem Artikel über die Rückgewinnung von Bitcoin durch die USA empfehlen wir Ihnen, sich weiterhin sehr kurzfristig zu positionieren. Auch wenn [...]

Weitere Artikel
GEAB
15 Mai 2024

Euro-Britannia 2025: Eine Liebesgeschichte…

#EU #euro #governance #vereinigteskönigreich

…oder besser gesagt "Operation Blitzschlag". Unseren überdurchschnittlich zukunftsorientierten Lesern wird nicht entgangen sein, dass das Vereinigte Königreich sich darauf vorbereitete, die Zügel der Macht nach 17 Jahren Tory-Regierung vorübergehend an [...]

GEAB
15 Mai 2024

Euroland 2025-2030: Von der Realität in unseren Taschen zur Virtualität, was von der (Europäischen) Union übrig bleiben wird

#euro #Euroland #geld #governance #silber #währung #Wirtschaft

Der Euro in der Tasche: Ein europäisches Zugehörigkeitsgefühl Unsere Beziehung zum Geld ist affektiv und emotional aufgeladen. Es hat nicht nur einen wirtschaftlichen, finanziellen oder monetären Wert, sondern auch einen [...]

GEAB
15 Mai 2024

Zukunft der Zahlungssysteme, Verschwinden des Bargelds: Wenn die Geldpolitik nicht mehr ausreicht

#Finanzen #geld #governance #Wirtschaft

Was ist unter den back to basics, die wir wiederholt antizipiert haben, effizienter als Geld? Wenn sich die Schwierigkeiten und Risiken türmen, ist es notwendig, zu den Grundlagen zurückzukehren. Unsere [...]