Home Deutschlands Zukunftslandkarte für 2022-2025: Eine multipolare Regierung für eine multipolare Welt

GEAB 160

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Dez 2021

Deutschlands Zukunftslandkarte für 2022-2025: Eine multipolare Regierung für eine multipolare Welt

Mit der Unterzeichnung eines Koalitionsvertrages[1] und der Wahl von Scholz durch den Bundestag haben in Deutschland gerade drei Parteien in Rekordzeit eine neue Regierung gebildet. Unser Team möchte Ihnen hier eine Auswahl von Schlüsselpassagen aus diesem 177-seitigen Text präsentieren. Deutschland legt damit in der Tat einen wichtigen Baustein der Zukunft auf den globalen Tisch.

Eine Koalition aus unseren drei so unterschiedlichen Parteien spiegelt auch einen Teil der komplexen gesellschaftlichen Wirklichkeit wider. Wenn wir es schaffen, gemeinsam die Dinge voranzutreiben, kann das ein ermutigendes Signal in die Gesellschaft hinein sein: dass Zusammenhalt und Fortschritt auch bei unterschiedlichen Sichtweisen gelingen können[2].

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

Der Schatten des Web3 zeichnet sich jetzt am Horizont ab. Wir erkennen damit bereits eine neue Revolution, 25 Jahre nach der der Einführung des Internets, von der sich unsere Gesellschaften [...]

Elon Musk wurde gerade „Mann des Jahres“. Dennoch steht das SpaceX-Imperium vor einer neuen Bedrohung, der des technologischen Bruchs: Seine Versprechungen wurden zu einem weltweiten Kommunikationssieg, bis in die höchsten [...]

Wie Sie vielleicht auch schon bemerkt haben, sind die letzten Populisten des Planeten alle in Schwierigkeiten. Die Mode scheint vorbei zu sein ... Die neuen, in den Gesellschaften nach dem [...]

Wie wir bereits im letzten Jahr festgestellt haben, hat die Gesundheitskrise alle Projekte zur systemischen Transformation beschleunigt, die in den Schubladen von Regierungen und Unternehmen – normalerweise von der zähen [...]

Wirtschaft: Flucht ins Virtuelle //  Die Preise steigen, obwohl das Wachstum ausbleibt und die Rohstoffpreise nicht einmal mehr an der Inflation beteiligt sind; die Qualität der Produkte und Dienstleistungen sinkt. [...]

Weitere Artikel
GEAB
15 Jun 2024

2030 : Europas strategische Vermögenswerte werden von saudischen Investitionen aufgefressen

#geopolitik #investitionen #Saudiarabien #welt

Investitionen in Europa entwickeln sich zu einer der Säulen der saudi-arabischen Strategie zur Entwöhnung von der Ölrendite. Hinter Medienprojekten wie The Line lässt sich eine gewisse Neugewichtung zwischen der internen [...]

GEAB
15 Jun 2024

Energie, Strom, natürliche Ressourcen: Werden die Bedürfnisse der KI die Bedürfnisse der Menschen kannibalisieren?

#energie #geopolitik #gesellschaften #governance #KI

Zu welchem Preis? Und zu welchem Zweck? Dies sind zwei Fragen, die sich im Zuge des Einsatzes von Technologien der künstlichen Intelligenz ganz natürlich aufdrängen sollten. Im Moment muss man [...]

GEAB
15 Apr 2024

Bitcoin, die Waffe des e-Imperium: Wie Blackrock, der US-Staat und die Big Tech die Kontrolle über Bitcoin übernehmen werden

#bitcoin #blackrock #geopolitik #vereinigtestaaten

Bei seinem Gegenangriff kann das amerikanische e-Imperium seine Waffe der Wahl nicht ignorieren: den Dollar. Es ist unmöglich, die amerikanische Macht und ihre Herrschaft über das globale System neu zu [...]