Home Investitionen, Trends und Empfehlungen (jan)

GEAB 161

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Jan 2022

Investitionen, Trends und Empfehlungen (jan)

Anlagen – Auf die Stimme der Vernunft hören

In Hinblick auf unser Trendpanorama und alle dort beschriebenen Unsicherheitsfaktoren raten wir zu Misstrauen gegenüber den beiden extremsten Segmenten der Wirtschaft: Hyper-Innovation und Zombie-Wirtschaft. Wenn es um Rohstoffe, Währungen, Länder oder Unternehmen geht, sollten Sie also weder alles auf Kryptowährungen, Afrika oder spekulative Innovationsunternehmen,  … setzen, noch auf Gold, Dollar, Amerika oder Ölunternehmen. Nutzen Sie Ihren gesunden Menschenverstand und setzen Sie auf die Wirtschaft, die gleichzeitig modern, unverzichtbar und nicht verschuldet ist und deren Modell sich bewährt hat.

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

Bündel von Megatrends Das Jahr 2022 verspricht sehr kompliziert zu werden... Nach den großen Einschnitten im Jahr 2020 versuchte 2021 den Anschein zu erwecken, dass die Dinge wieder ihren normalen [...]

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Ein neues Jahr beginnt, das sechzehnte Jubiläum des GEAB, und aus diesem Anlass teilen wir mit Ihnen unsere Idee, dass der GEAB jetzt als gemeinnützig [...]

Zwischen dem Film Ready Player One und den donnernden  Ankündigungen, Facebook in Meta umzubenennen, könnte das willfährige Publikum der Zukunft, d.h. wir, dazu verleitet werden, sich eine nahe Zukunft vorzustellen, [...]

Chinas Wirtschaft schwächte sich im August 2021 weiter ab, nachdem ein erneuter Corona-Ausbruch den Konsum gedämpft hatte. Um die Wirtschaft nach der Corona-Krise wieder zu beleben, setzte das Land mit [...]

Weitere Artikel
GEAB
15 Mai 2024

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Mai)

#bank #china #finanz #investitionen #nuclear

DCBM, kritische Materialien, digitale Industrien, grüne Energie, Elektroautos... China ist einige Schritte voraus Der Übergang zu den DCBMs fügt eine weitere Schicht der Digitalisierung hinzu und wird so die angespannten [...]

GEAB
15 Mai 2024

Euroland 2025-2030: Von der Realität in unseren Taschen zur Virtualität, was von der (Europäischen) Union übrig bleiben wird

#euro #Euroland #geld #governance #silber #währung #Wirtschaft

Der Euro in der Tasche: Ein europäisches Zugehörigkeitsgefühl Unsere Beziehung zum Geld ist affektiv und emotional aufgeladen. Es hat nicht nur einen wirtschaftlichen, finanziellen oder monetären Wert, sondern auch einen [...]

GEAB
15 Mai 2024

Zukunft der Zahlungssysteme, Verschwinden des Bargelds: Wenn die Geldpolitik nicht mehr ausreicht

#Finanzen #geld #governance #Wirtschaft

Was ist unter den back to basics, die wir wiederholt antizipiert haben, effizienter als Geld? Wenn sich die Schwierigkeiten und Risiken türmen, ist es notwendig, zu den Grundlagen zurückzukehren. Unsere [...]