Home Kalender der Zukunft: Wie Europa, Nord-und Südamerika dem Winter 2022-2023 begegnen werden

GEAB 167

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Sep 2022

Kalender der Zukunft: Wie Europa, Nord-und Südamerika dem Winter 2022-2023 begegnen werden

In diesen mehr als unruhigen Zeiten drängt uns unsere Methode der politischen Antizipation dazu, uns an die Fakten der Zukunft zu halten und unseren Blick zu erweitern. Um Klarheit zu gewinnen, bietet sich unser bewährtes Format Kalender der Zukunft an. Da es aber so viel zu sagen gibt, haben wir uns dazu entschlossen, uns auf den europäischen und den nord- und südamerikanischen Kontinent beschränken. Im nächsten Monat werden wir diese Tour mit Eurasien und Afrika vervollständigen. Während sich die Krisen überlagern mit der Wirkung, die Agenden der verschiedenen Akteure zu beschleunigen wie auch zu verzögern, laden wir Sie also zu einer Reise auf beide Seiten des Atlantiks ein, zwischen einem Westen im Niedergang und einem Lateinamerika, das darum kämpft, sein Schicksal wieder in die Hand zu nehmen. Nach Ihnen …

Westen: Ende der Herrschaft!

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

Offener Brief an die europäischen „Atlantisten“ Die NATO und die atlantistischen Kreise brüsten sich unverfroren mit der großartigen Einheit, die das alliierte Lager "dank" des Leidens der Ukraine an den [...]

Artikel verfasst von Pierre-Alix Pajot, Professor für Geschichte und Geografie. Er absolvierte sein Abschlusspraktikum an der französischen Botschaft in Sarajevo. Seine Arbeit befasste sich zunächst mit der Integration Serbiens in [...]

Börse: Gewitter in Sicht für Bankwerte // EUR/USD: Der Fall geht weiter // Immobilienkrise in China: Konkurse in Aussicht... // Baustoffe: Knappheit verschärft sich __________________ Börse: Gewitter in Sicht für [...]

Weitere Artikel
GEAB
15 Nov 2022

Panorama: Schlägt die Stunde der Schwellenländer

#geopolitik #gesellschaften #governance #humanismus #welt

Jetzt wo die Midterms bald vorbei sind, beginnt die Fed wie erwartet damit, die Verlangsamung ihrer geldpolitischen Straffung für Dezember vorzubereiten. Goldman Sachs versucht, einen Rückgang der Inflation im Jahr [...]

GEAB
15 Nov 2022

Wegweiser für morgen: Ein kleiner Blick in die posthumanistische Fiktion

#geopolitik #gesellschaften #humanismus #sport

Dieser Artikel wurde von Mara Magda Maftei verfasst, Universitätsprofessorin an der Universität für Wirtschaftsstudien in Bukarest, Gastwissenschaftlerin am Collège d'Études Mondiales, Doktor der Französischer Literatur (2009), Doktor der Geschichte des [...]

GEAB
15 Nov 2022

Internationaler Sport post-Katar: Neue politische Akteure im Dienste neuer Gottheiten

#geopolitik #gesellschaten #humanismus #katar #sport

Selten hat ein Sportereignis vor seinem Start für so viel Gesprächsstoff gesorgt. Die Fußballweltmeisterschaft in Katar beginnt diesen Monat. Sie ist ein Indikator für den Umschwung, den das globale System [...]