Home Les bulletins GEAB GEAB 144 Investitionen, Trends und Empfehlungen (Apr 2020)

GEAB 144

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Apr 2020

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Apr 2020)

Unternehmen – Rechnen Sie nicht mit einem „Weiter-So“ im September!

Ein wachsender Teil der Wirtschafts- und Dienstleistungsakteure ist sich dessen bewusst, aber es lohnt sich, darauf zu beharren: man muss antizipieren, dass die Tätigkeit im September nicht unter den vorigen Bedingungen wieder aufgenommen werden kann. Jeder muss daher diese Wochen der Pause nutzen, um die Bedingungen für seinen Neustart in einem einschränkenden Kontext, der die neuen Regeln der sozialen Distanzierung und andere Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ansteckung integriert, zu erfinden.

Das bedeutet natürlich, dass die Arbeit von Zuhause ausgebaut werden muss. Die derzeit durchgeführten Experimente müssen evaluiert und optimiert, die richtigen Instrumente identifiziert und installiert, Trainingsmaßnahmen organisiert werden, um die Effizienz Ihrer Mitarbeiter zu verbessern, eine Reflexion über die Vorteile eines solchen Paradigmenwechsels durchgeführt werden. Die Arbeit von zu Hause aus sollte weder vom Arbeitnehmer noch vom Arbeitgeber erduldet, sondern als Gelegenheit gesehen werden, alle Organisationsformen von einem distanzierten Standpunkt aus zu überdenken und einen positiven Schritt in Richtung Wohlbefinden, Zusammenarbeit und Effizienz der Mitarbeiter des Unternehmens zu tun.

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

Politische Antizipation ist die von LEAP entwickelte Methode der "Rationalisierung der Zukunft". Tatsächlich ist sie eng mit der "historischen Methode" verwandt, sie versteht sich als für alle zugänglich und im [...]

Seit 2008 spricht der GEAB von der "Welt von Morgen". Jetzt benutzen alle diesen Ausdruck. Es ist daher an der Zeit, die "globale systemische Krise 2008-2020" zu archivieren. Der "Historiker [...]

"Im Jahr 2020 brachte eine globale Pandemie namens Covid-19 die Weltwirtschaft für mehrere Monate praktisch zum Erliegen. Um die Epidemie einzudämmen, mussten die Regierungen radikale Maßnahmen zur Bevölkerungsquarantäne ergreifen und [...]

Viele Menschen werden ihre Träume von radikalen Veränderungen enttäuscht sehen. Doch  es wird Veränderung geben! Man muss kein großer Buchhalter sein, um zu verstehen, dass die 8 Billionen Dollar, deren [...]

Wir haben beschrieben, wie die von der Pandemie angekündigte Finanzkrise die Notwendigkeit der Digitalisierung des internationalen Währungssystems verstärkt. In jedem Artikel zu diesem Thema findet man die gleiche Grundidee: der [...]

Seit einigen Wochen befindet sich der Planet im Ausnahmezustand, die Menschen sind in ihre Häusern eingesperrt und die Wirtschaft befindet sich im Winterschlaf. Laut der letzten GEAB-Ausgabe ist dies der [...]

Wird die US-Ölindustrie jetzt eine signifikante Veränderung ihres Verhältnisses zu ihrer Regierung erleben und ein Niveau an Einfluss bzw. direkter Kontrolle akzeptieren, das noch vor wenigen Monaten undenkbar gewesen wäre? [...]

Weitere Artikel
Geta Grama-Moldovan
14 Jul 2020

Praktische Anlageempfehlungen

#Empfehlungen #gold #Krypto #Öl #Währungen

Physische Währungen: Spekulations-Runde Die Währungen werden an Wert verlieren, aber nicht alle. Für die Versierteren und Agileren unter Ihnen bieten sich in diesem volatilen Geschäftsumfeld große Chancen. Generell antizipieren wir, [...]

Geta Grama-Moldovan
14 Jul 2020

Empfehlungen Spezial-Ausgabe: Internationales E-Währungssystem 2025

#bitcoin #Finanz #gold #Investitionen #Krypto #Öl

Um gegen die absolute Blindheit unserer Medien in Bezug auf die digitalen Revolutionierung (sie wird trotzdem kommen) aller Fundamente der weltweiten Volkswirtschaft und der Weltfinanzen anzukämpfen, geben wir Ihnen hier, [...]

Geta Grama-Moldovan
14 Jul 2020

Historiker der Zukunft: Der GEAB übergibt seinen Bestand an Analysen an die Wissenschaft

#coronavirus #covid #Multipolare Welt #systemische krise #währungssystem

Die politische Antizipation verwendet oft den Ausdruck "Historiker der Zukunft". Gewöhnlich assoziiert LEAP damit die Vorstellung, dass seine Methode der Antizipation das für die Zukunft ist, was die geschichtliche Methode [...]