Home Les bulletins GEAB GEAB 140 Investitionen, Trends und Empfehlungen (Dez 2019)

GEAB 140

Der monatliche Informationsbrief des Laboratoire européen d'Anticipation Politique (LEAP) - 15 Dez 2019

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Dez 2019)

Unternehmenswelt: Halten Sie sich den Rückzug offen!

Die Welt konzentriert sich wieder auf ihre großen Regionen. Dieser Trend, der vor langer Zeit vom GEAB erkannt und wiederholt bestätigt wurde, betrifft offensichtlich nicht nur die Regierungen. Er hat auch direkte Konsequenzen für die Unternehmen. Und vor allem diese: Geben Sie Ihre Grundlagen nicht auf! Sicherlich muss sich ein Unternehmen entwickeln. Zugegebenermaßen versprechen die Verlagerung der Produktion und/oder die Erschließung von Schwellenländern kurzfristige Gewinne. Aber Vorsicht, diese Schwellenländer füllen sich mit lokalem Wettbewerb, der immer kräftiger wird und jetzt stark von Regierungen, die nationalistischer sind als früher, unterstützt wird. Diese Märkte nehmen ausländische Unternehmen, die ihnen Beschäftigung und Know-how bringen, auf, aber kurz oder lang duplizieren und verbessern sie dieses Know-how. Schlimmer noch, dieser aufkommende Wettbewerb wird zum Angriff übergehen und sich im Westen etablieren und an dem Tag, an dem westliche Unternehmen sich in die Heimat zurückziehen müssen, wird der Platz bereits besetzt sein. Während sich eine sesshaftere Globalisierung etabliert, ist es für alle – auch für Unternehmen – an der Zeit, sich den Rückzug offen zu halten, die eigenen strategischen Rückzugspläne auf den neuesten Stand zu bringen und die Bedingungen für das eigene Überleben in einem Umfeld zu untersuchen, in dem sich der Wettbewerb verschärft und die quantitative Wachstumsdynamik verlangsamt. Die Zukunft ist offen für die qualitative Entwicklung mit Fokus auf die Heimatmärkte. 

Kommentare

Werden Sie Abonnent, um einen Kommentar schreiben zu können.
Zusammenfassung

Das herannahende Jahr ist nicht irgendein Jahr, sondern 2020! LEAP ist einer der Ableger des 1998 von Franck Biancheri in Athen gestarteten Projekts "Reinventing Europe", aus dem kurz danach die [...]

Die Evaluierung unserer Antizipationen des aktuellen Jahres, die gründlicher als sonst durchgeführt wurde, dient als Update unserer Landkarte der wichtigsten globalen Transformationstrends. Sie ist eine Synthese eines Jahres an der [...]

Wie jedes Jahr im Dezember haben wir eine Bewertung unserer im Januar veröffentlichten Antizipationen der Trends gemacht. Wir erreichen ein Endergebnis von 27,5 aus 39 Schlüsseltrends, das ist eine Erfolgsquote [...]

Weitere Artikel
Geta Grama-Moldovan
15 Nov 2020

Investitionen, Trends und Empfehlungen (Nov 2020)

#China #Énergie #Finanz #Investitionen

Materieller Reichtum: Nicht aufgeben Die Welt von morgen wird digital sein, soviel ist sicher. Aber nicht bevor sie reguliert, organisiert und kontrolliert ist. Nach dem heutigen Stand der Dinge lasten [...]

Geta Grama-Moldovan
15 Nov 2020

Mitte November: Stau bei internationalen Gipfeln

#Europa #Investitionen #krise

Diese Woche der GEAB-Veröffentlichung ist voll von sehr großen Ereignissen, die wir Ihnen melden mussten: 12.-16. November: ASEAN / Vietnam-Gipfel. Die Debatten konzentrieren sich insbesondere auf die immensen Risiken, die [...]

Geta Grama-Moldovan
15 Nov 2020

Verrückte Finanzmärkte, endemische Gewalt, Gebot der Stabilisierung: Was wird die nächste Katastrophe sein?

#Europa #Finanz #Investitionen #krise #migrationen #terrorismus #transatlantisch

Während die Welt noch ihre Corona-Toten zählt und die Folgen dieser Krise auf ihre Finanzmärkte, ihre Wirtschaft und ihre Gesellschaft projiziert, ist es vielleicht schon an der Zeit zu fragen, [...]